Linkhandler für Deine eigene Extension

Seit TYPO3 8 ist es wesentlich einfacher geworden einen eigenen Linkhandler für Extensions zu erstellen.
Hier zeige ich Dir, wie Du einen eigenen Linkhandler für Deine Extension bauen kannst.

 

1. Page TSconfig bearbeiten

Damit Du in der Auswahl der Links Deine Extension ansteuern kannst, trage bitte folgenden Code in die pageTSconfig.tsconfig in Deinem Template ein:

 

TCEMAIN {
  linkHandler {
    tx_mhstellenanzeigen {
      handler = TYPO3\CMS\Recordlist\LinkHandler\RecordLinkHandler

      ### Hier Dein Label eingeben ###
      label = Jobs
      ### Hier Dein Label eingeben ###

      configuration {

        ### Hier die Tabelle Deine Extension angeben ###
        table = tx_mhstellenanzeigen_domain_model_stellenanzeigen
        ### Hier die Tabelle Deine Extension angeben ###


        ### Hier die ID des Ordners angeben ###
        storagePid = 123 
        ### Hier die ID des Ordners angeben ###

        hidePageTree = 1
      }
      scanAfter = page
    } 
  }
}

 

Wenn du die Datei nun speicherst und deinen Cache einmal leerst, kannst du nun schon deine Datensätze ansteuern.

 

Damit der Link nun im Frontend auch ausgegeben werden kann, fehlt noch eine Kleinigkeit.

 

2. Deine setup.typoscript bearbeiten

Folgenden Code in deinem Template in die setup.typoscript eintragen und speichern:

 

config.recordLinks {
     tx_mhstellenanzeigen {
         typolink {

            ###detailPid eintragen###
            parameter = 123
            ###detailPid eintragen###

            additionalParams.data = field:uid

            ### Hier Deine Parameter übergeben ###
            additionalParams.wrap = &tx_mhstellenanzeigen_mhstellenanzeigenplugin[controller]=Stellenanzeigen&tx_mhstellenanzeigen_mhstellenanzeigenplugin[action]=show&tx_mhstellenanzeigen_mhstellenanzeigenplugin[stellenanzeigen]=|
            ### Hier Deine Parameter übergeben ###

            useCacheHash = 1
            ATagParams.data = parameters:allParams
            target.data = parameters:target
            title.data = parameters:title
            extTarget = _blank
            extTarget.override.data = parameters:target
         }
         forceLink = 1
     }
}

 

 

Das war es auch schon! Cache leeren und verlinken :)

Bewerte diesen Beitrag

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
9 Bewertungen
100 %
1
5
5
 

Über den Autor

Mehr über Rüdiger Zirks erfahren

Rüdiger Zirks

Rüdiger entwickelt komplexe und hochperformante Lösungen im Bereich der Webentwicklung, erstellt 3D-Animationen und ist begeisterter Fotograf.

Fragen zu diesem Artikel? Frag Rüdiger Zirks

Kommentare und Antworten

Sei der erste der kommentiert

    ×

    Name ist erforderlich!

    Geben Sie einen gültigen Namen ein

    Gültige E-Mail ist erforderlich!

    Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

    Kommentar ist erforderlich!

    * Diese Felder sind erforderlich.

    jc-gellidon-452177-unsplash.jpg

    Die TYPO3-Extension MH-BACKGROUND erlaubt es dem Redakteur für jede Seite ein individuelles Bild als Hintergrundbild, Video als Hintergrundvideo oder…

    Weiterlesen
    mh-immo-4.png

    MY-HOMEPAGE veröffentlicht Immobilien-Extension für TYPO3 zur Verwaltung von Immobilien, Grundstücken etc. Einfach Google Optimierte Beiträge…

    Weiterlesen
    mh-blog-5.png

    MY-HOMEPAGE veröffentlicht Blog-Extension für TYPO3 zur Verwaltung von Blog-Beiträgen. Einfach Google-Optimierte Beiträge erstellen und verwalten.

    Weiterlesen
    Job-Extension für TYPO3

    MY-HOMEPAGE veröffentlicht Job-Extension für TYPO3 zur Verwaltung von Stellenangeboten. Einfach Google-Optimierte Stellenangeboten erstellen und…

    Weiterlesen
    Technische Suchmaschinenoptimierung

    Der technischer Part oder die Qualität des erstellten Codes ist ein wichtiger Bestandteil jeder guten Suchmaschinenoptimierung und sollte nicht…

    Weiterlesen
    Erfahrungen & Bewertungen zu MY-HOMEPAGE.DE

    Erfahrungen & Bewertungen zu MY-HOMEPAGE.DE
    Google Bewertung
    5.0

    Basierend auf 5 Rezensionen

    Ihre Auswahl